AUFGABEN

Im Film schildert Wilfried Hahn, dass sein Verein Schalke 04 für ihn wie eine große Familie sei. Er lebt Schalke und glaubt an seinen Verein.

Führt Interviews mit Menschen, die wie Wilfried Hahn Fußballfans sind.

Haben sie ähnliche Erfahrungen gemacht, wie sie Wilfried Hahn auf der Internetseite oder im Film beschreibt?

Wie sind sie zu Fußballfans geworden?

Welchen Stellenwert nimmt Fußball in ihrem Leben ein? Würden sie auch ihren Fußballverein als Familie bezeichnen? Wie stehen sie zu der Aussage, dass Fußball eine Religion ist?